ÜBER UNS

Thorsten Rahm arbeitet seit dem Jahr 2000 in der Fahrschule Werner Heck, die er dann im Januar 2006 als Inhaber übernahm.
In der Fahrschule Werner Heck arbeiten 10 Fahrlehrer und 7 Büroangestellte.
Mittlerweile sind wir zu einer der erfolgreichsten Fahrschulen in unserer Region geworden.

Gründung und Entwicklung

2012 Einen Tag nach seinem 66. Geburtstag verstarb der langjährige Inhaber und damals als Geschäftsführer tätige Werner Heck nach langem Krebsleiden.
2011 Eröffnung der dritten Filiale in Dannstadt, Hauptstraße 163
2006 Nach Erreichen des 60. Lebensjahres erfolgte die Übergabe an seinen jungen Mitarbeiter Thorsten Rahm.
Verlegung der Zweigstelle in Edigheim von der Oppauer Strasse 101 in größere und hellere Räume in die Oppauer Strasse 80.
2000 Umzug in die August-Bebel-Strasse 12.
Hier gestaltete Werner Heck nach umfangreichen Umbauarbeiten seine Hauptgeschäftsstelle so, wie er sich das für seine Fahrschüler vorstellte:
Moderne, helle Räume mit einer angenehmen Atmosphäre. Mit Stolz kann er behaupten, dass seine Fahrschule über dem Durchschnitt an Gestaltung und Ausstattung liegt.
1984/85 Verlegung des Hauptsitzes von der Elisabethstrasse in sein Wohnhaus, in der Mörscher Strasse 3.
1983 Eröffnung der zweiten Filiale im Albrecht-Dürer Ring 10a.
1974 Eröffnung der ersten Zweigstelle in Edigheim, Oppauer Strasse 101.
1973 gründete Werner Heck seine Fahrschule, mit Sitz in der Elisabethstrasse 36, in einer ehemaligen Schusterwerkstatt.

Unser Team

fahrschule-heck-frankenthal-fahrlehrer-team-neu

Geschäftsführung

Fahrlehrer

Büro

UNSER FUHRPARK